Schlagwort-Archive: Forderungen

Pressekonferenz vor dem Lager

[ 8. November 2011; 11:00; ] Flüchtlinge der Landesaufnahmebehörde (LAB) Bramsche-Hesepe

Situation in der  Landesaufnahmebehörde Bramsche-Hesepe spitzt sich zu: „Wir wollen endlich in Freiheit und Würde leben!“

Pressekonferenz am 08. November 2011 um 11.00 Uhr vor dem Lagergelände, Im Rehhagen  8,  49565 Bramsche (Anfahrtsskizze)

Vollständige Einladung als PDF zum download (einschließlich Anfahrtsskizze)

In   den   letzten   Monaten   kam   es   in   der   20   […]

Veröffentlicht unter Dieses Lager, Termine | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wir wollen nicht isoliert im Lager in Hesepe/Bramsche leben!

Offener Brief von Bewohner_innen des Lagers Hesepe
Wir wollen in Freiheit und Würde leben!
Wir wollen nicht isoliert im Lager in Hesepe leben!
22. September 2011
Wir wenden uns an euch, weil wir die uns aufgezwungenen Lebensbedingungen nicht mehr ertragen. Wir sind Flüchtlinge aus dem Lager Hesepe bei Bramsche. Das Flüchtlingslager in Hesepe liegt im Land Niedersachsen […]

Veröffentlicht unter Dieses Lager, Forderungen, Proteste | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

NOZ: Keine Integration der Flüchtlinge

Dezentrale Unterbringung gefordert
Keine Integration der Flüchtlinge
Beitrag in der Neuen Osnabrücker Zeitung vom 11. Oktober 2010.
Zum Originalartikel: http://www.noz.de/lokales/48351325/keine-integration-der-fluechtlinge
Georgsmarienhütte. „Während zunehmend Auszubildende und Arbeitskräfte fehlen, wird im Lager Hesepe Menschen der Zugang zum Arbeitsmarkt und damit Integration verweigert.“ Diese Kritik äußerte Grünen-Kreisvorstandssprecherin Ruth Köstner anlässlich eines Filmberichtes über Schicksale der 25 Kilometer […]

Veröffentlicht unter Dieses Lager, Presse | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Offener Brief von Flüchtlingen aus dem Abschiebelager Bramsche-Hesepe

Über 500 Flüchtlinge aus über 30 Nationen sind gezwungen, in dem Lager in Bramsche-Hesepe zu leben. Unter ihnen befinden sich ca. 150 Kinder jeden Alters.
Jeder und jede in dem Lager hat seine/ihre Gründe, weshalb er/sie fliehen mußte. Es war die Flucht vor Verfolgung aus politischen, religiösen Gründen oder geschlechtsspezifische Verfolgung, es war die Flucht oder […]

Veröffentlicht unter Dieses Lager, Forderungen, Proteste | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Appell aus dem Ausreisezentrum Bramsche

Tschetschenische Flüchtlinge aus dem Ausreisezentrum Bramsche-Hesepe, 27.07.2004
Wir haben bereits einen Appell verschickt und zahlreiche Instanzen gebeten, uns angesichts unserer zahllosen Schmerzen zu helfen.
Wie Sie wissen, sind wir schon sehr lange in Deutschland, und wir werden von einem Lager ins andere geschickt, einige von uns schon neun oder sieben Monate lang, und unsere Qualen scheinen kein […]

Veröffentlicht unter Dieses Lager, Forderungen, Proteste | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Protest der tschetschenischen Flüchtlinge im Abschiebelager Bramsche

Bramsche, 13.05.2004
Die tschetschenischen Familien
In der Landesaufnahmestelle Bramsche
An den
Dienststellenleiter der LASt Bramsche
Und die Ausländerbehörde
Sehr geehrte Damen und Herren !
Wir sind politische Flüchtlinge aus Tschetschenien und befinden uns zur Zeit in den Landesaufnahmestelle Bramsche. Wir wenden uns an alle Institutionen, Behörden und an die ganze Bevölkerung dieses Landes mit der Bitte, uns in unserer schwierigen Lage zu […]

Veröffentlicht unter Dieses Lager, Forderungen, Proteste | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Offener Brief von 20 Kindern an Ministerpräsident Wulff, 19. November 2003:

Sehr geehrter Herr Wulff,
wir sind eine Gruppe von 20 Kindern, die sich im Rahmen des Kongresses Kinderrechte in Deutschland und Europa, einen Tag lang mit dem Thema „Internationale Verpflichtungen – Kinderrechte für alle“ befasst hat. Unsere Gruppe setzte sich aus Kindern im Alter von 9 bis 18 Jahren zusammen, die aus Melle, Osnabrück und […]

Veröffentlicht unter Dieses Lager, Proteste | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar